Sofortverweise:

Hauptinhalt:

Arbeitsfeld Bildung (Berufsorientierung und Fachkräftesicherung).

SmartMovie

Das eigene Smartphone im Unterricht nutzen und dabei tolle Filme produzieren - bei SmartMovie wird dieser "smarte move" für die Berufsorientierung genutzt.

 

Im Rahmen von zwei vorbereitenden Workshoptagen lernen die Teilnehmenden, Interviews mit Personen aus der Arbeitswelt zu führen uns diese mit dem Smartphone aufzunehmen. Darüber hinaus erlernen sie die Grundtechniken von Bildaufbau und spannender Videogestaltung, um berufsspezifische Tätigkeiten zu filmen. Anschließend bearbeiten sie das Rohmaterial und erstellen Kurzportraits zu ihren Interviewberufen. Auf diese Weise reflektieren sie Voraussetzungen und die Arbeitsrealität in ihren Wunschberufen. Durch die Nutzung der eigenen Smartphones hat SmartMovie einen starken lebensweltlichen Bezug und schafft eine hohe Motivation der Teilnehmenden.


Das Projekt kann mit Klassenstufen 8 - 10 von Ober- und Gesamtschulen durchgeführt werden.

Ähnliche Projekte

  • Erklärvideos
  • YouWiPod
  • ZOOM